Fussball & Brauchtum vereint | 28. Oktober 2017 | FC Red Bull Salzburg vs. SCR Altach

Dass sich Brauchtum und Fußball „gmiAtlich“ vereinen lASSEN, wird auch heuer wieder unter Beweis gestellt.

Bereits zum siebten Mal findet der Salzburger Bauernherbst in der Red Bull Arena statt, genauer gesagt am 28. Oktober im Rahmen der 13. Tipico Bundesliga-Runde, in der unser FC Red Bull Salzburg gegen Cashpoint SCR Altach antritt.

Wie jedes Jahr freuen wir uns ab 3 STUNDEN VOR SPIELBEGINN (FANPARK-ÖFFNUNG) über zahlreiche Besucher in Dirndl und Lederhose!

Vor Anpfiff wird unseren Gästen nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch rund um das Stadion ein exklusives Rahmenprogramm geboten.

Der Bauernherbst-Ort Thalgau präsentiert sich beim Bauernherbstfest mit traditionellen Handwerksvorführungen sowie mit diversen Salzburger Spezialitäten, wie z. B. Schmalz- & Schweinsbratenbroten, Pofesen & Bauernkrapfen sowie selbst gemachten Bauernsäften & Most und dem Trachtenverein d'Wartenfelser. Musikalisch umrahmt wird das Fest von der Trachtenmusikkapelle Thalgau.

In der Halbzeit wird eine Prangerstutzen-Gruppe im Stadion nochmals für richtige Stimmung sorgen.

Zum Spiel werden weit über 1.000 Freunde des Bauernherbstes erwartet, die – passend zum Motto in Tracht gekleidet – den FC Red Bull Salzburg bei seinem Heimspiel kräftig anfeuern sollen. Zum größten Fanclub zählen die Bauernherbst-Freunde aus Thalgau, die mit etwa 400 Personen anreisen.

EXKLUSIVES RAHMENPROGRAMM

VOR DEM SPIEL

Ab 3 Stunden vor Spielbeginn startet das Bauernherbst-Fest mit köstlichen Schmankerln und Brauchtum aus Salzburg am Stadion-Vorplatz WEST.

Eröffnung durch die Schnalzergruppe Siezenheim und Aufmarsch der Trachtenmusikkapelle Thalgau zur Eröffnung.

Willkommensgruß der Prangerstutzen-Gruppe am Vorplatz WEST der Red Bull Arena.

Auch unser Maskottchen Bullidibumm hat an diesem besonderen Spieltag immer eine charmante Begleitung – Sumsi von unserem Partner Raiffeisen. Beide lassen sich den Spaß in Tracht bei der Hüpfburg im Fanpark natürlich nicht entgehen und musizieren fleißig in der Bullidikidz-Kurve mit unseren kleinsten Gästen.

Kurz vor Spielbeginn wird sich dann die Historische Schützenkompanie Thalgau den beiden Mannschaften am Spielfeld präsentieren.

Halbzeit

Bauernherbst-Pausenspiel: In der Halbzeit wird ein Schmankerlkorb verlost, und die Prangerstutzen-Gruppe kommt nochmals zum Einsatz, um ihr Talent der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Im Stadion

Einmarsch der Trachtenmusikkapelle Thalgau.

Auch im VIP-Bereich werden diverse Bauernherbst-Schmankerl angeboten. Darüber hinaus ist dieser Bereich auch wie jedes Jahr im beliebten Bauernherbst-Stil dekoriert. Beim Business Game gibt es als Hauptgewinn einen exquisiten Bauernherbst-Geschenkkorb zu gewinnen, und unsere FC Red Bull Salzburg-Hostessen sind im Dirndl unterwegs.

Expertentalk mit Vertretern der SalzburgerLand Tourismus GmbH und der Gemeinde Thalgau.

Verlosung eines besonderen BAUERNHERBST-GESCHENKKORBES.

Einlauf beider Mannschaften mit Einlaufkindern aus Thalgau in Tracht.

Wir freuen uns auf euer Kommen in TRACHT!