Statistischer Rückblick auf das Spiel gegen den SV Mattersburg. Rote Bullen testen gegen Eintracht Frankfurt

Red Bull Salzburg feierte saisonübergreifend den achten Bundesligasieg in Folge und stellte damit einen neuen Vereinsrekord auf!

Auch im achten Bundesligajahr gewann Red Bull Salzburg das erste Heimspiel der Saison!

Fast hätte der SV Mattersburg in Salzburg gepunktet, einen 0:2-Rückstand verwandelten die Burgenländer in einen zwischenzeitlichen 2:2-Gleichstand. Der SV Mattersburg wäre der erste Verein gewesen, der bei den Roten Bullen nach einem Zwei-Tore-Rückstand noch hätte punkten können – in 127 Bundesligaheimspielen!

Die Mattersburger gaben nach dem Seitenwechsel acht, die Salzburg nur zwei Torschüsse ab! Gonzalo Zarate erzielte den 3:2-Siegtreffer mit dem ersten Salzburger Torschuss in der zweiten Hälfte!

Jonathan Soriano kam in seiner Premierensaison 2011/2012 in elf Bundesligaeinsätzen auf drei Tore und eine Torvorlage. Drei Tore und eine Torvorlage hat Soriano in der aktuellen Saison auch auf dem Konto – nach zwei Einsätzen!

Die Roten Bullen testen gegen Eintracht Frankfurt
Am Dienstag, den 7. August 2012, kommt es auf der Linzer Gugl um 19:30 Uhr zu einem Testspiel von Red Bull Salzburg gegen den deutschen Bundesligisten Eintracht Frankfurt.