Ehrung, wem Ehrung gebührt!Jakob Jantscher und Stefan Maierhofer wurden von der VdF als Torschützenkönige der Bundesligasaison 2011/12 geehrt.

Seit 16 Jahren vergibt die Vereinigung der Fußballer (= Fußballergewerkschaft) die Preise an die besten Spieler aus ihren eigenen Reihen. Diesmal durften im Wiener Rathaus auch zwei Bullen Preise entgegennehmen. Jakob Jantscher wurde von den Bundesligaprofis zum besten Spieler der Saison gewählt.
Außerdem erhielt der Neo-Russe gemeinsam mit seinem Mannschaftskollegen Stefan Maierhofer den „Bruno” für den Torschützenkönig. Jantscher bedankte sich, weil im Trainingslager der Nationalmannschaft, via Videobotschaft.
Der „Major” erhielt seine Ehrung aus den Händen von Carsten Jancker, einem ehemaligen Goalgetter (Bild).