Rueckkehr von Fraenky Schiemer

Der FC Red Bull Salzburg gewann heute ein Testspiel gegen den SV Strasswalchen mit 10:1 (6:0). Die Treffer der Roten Bullen erzielten Alan (2., 42.), Teigl (32., 45.), Fountas (35., 40), Meilinger (71., 74.), Voelkl (57.), Quaschner (70.) bzw. Lugstein (57.).

WAS MAN SONST NOCH WISSEN SOLLTE:

Aufgrund von leichten Blessuren wurden Christian Schwegler, Stefan Hierlaender und Rodnei beim heutigen Spiel nicht eingesetzt.

Peter Gulacsi hat sich im Bundesliga-Match gegen Austria Wien einen Fingerbruch zugezogen, steigt aber kommende Woche wieder ins Training ein. Bei den Roten Bullen kam Fraenky Schiemer nach langer Pause ueber 90 Minuten im Einsatz.

Ausserdem kamen mit Philip Wiesinger, Lukas Gugganig, Michael Brandner, Robert Voelkl und Nils Quaschner fuenf Spieler des FC Liefering zum Einsatz.

DIE STIMME ZUM SPIEL:

Fraenky Schiemer: „Ich freue mich sehr, dass ich nach so langer Pause endlich wieder und ohne Schmerzen Fussball spielen konnte. Auch wenn koerperlich noch ein wenig fehlt, so war das heutige Spiel die letzte Bestaetigung dafuer, dass ich meine Verletzung endgueltig ueberwunden habe.“

DATEN & FAKTEN:

Aufstellung: Walke; Wiesinger, Schiemer, Ramalho, Ulmer; Fountas; Ilsanker, Meilinger, Teigl; Soriano, Alan.

Auswechslungen: Gustafsson fuer Walke (46.), Gugganig fuer Ramalho (46.), Brandner fuer Ulmer (46.), Voelkl fuer Soriano (46.), Quaschner fuer Alan (46.)