Faire Mannschaft für faire Fans. Unterstützung für Choreographien.

Im Zuge der Bundesliga-Saisonstartpressekonferenz am Montag erhielt Roger Schmidt, als Vertreter seines Klubs, den T-Mobile Fairplay Award (= fairste Mannschaft) der abgelaufenen Bundesliga-Saison, der mit 5.000,- Euro dotiert ist.
Zum Verwendungszweck erklärte der Bullen-Coach: „Wir haben nicht nur eine faire Mannschaft, sondern auch ebensolche Fans. Deshalb spenden wir ihnen dieses Geld und wollen sie bei der Erstellung ihrer tollen Choreografien unterstützen.“