Rückblick auf das Heimspiel gegen die SV Ried

Interessante Zahlen, Daten und Fakten zur 12. Runde in der tipico Bundesliga

Trotz kurzfristig geänderter Taktik und einigen Anfangsschwierigkeiten konnten die Roten Bullen das Match gegen die SV Ried mit 4:2 gewinnen. Für Martin Hinteregger, Alan und Stefan Ilsanker war die Begegnung der 12. Runde in der tipico Bundesliga sogar ein Spiel mit Jubliläums-Charakter:  

FC Red Bull Salzburg – SV Josko Ried (4:2)

  • Jonatan Soriano erzielt zum 4. Mal in dieser Saison 2 oder mehr Tore in einem Spiel - ligaweit am häufigsten.
  • Soriano hat erstmals seit fast genau einem Jahr (19. Oktober 2013, FC Red Bull Salzburg – FC Wacker Innsbruck, 6:0) einen Elfmeter verschossen.
  • Unser Kapitän erarbeitete sechs Torschüsse und drei Torschussvorlagen. 
  • Andreas Ulmer gewann 77% seiner Zweikämpfe und erreichte mit 84 Kontakten die höchste Anzahl an Ballaktionen in dieser Partie.
  • Marcel Sabitzer erzielte zum 1. Mal seit dem 28. April 2012 (SC Wiener Neustadt – FC Admira Wacker Mödling, 1:4) mehr als einen Treffer in einem Spiel der tipico Bundesliga.