Interessante Zahlen, Daten und Fakten zur 12. Runde in der tipico Bundesliga

Trotz kurzfristig geänderter Taktik und einigen Anfangsschwierigkeiten konnten die Roten Bullen das Match gegen die SV Ried mit 4:2 gewinnen. Für Martin Hinteregger, Alan und Stefan Ilsanker war die Begegnung der 12. Runde in der tipico Bundesliga sogar ein Spiel mit Jubliläums-Charakter:  

FC Red Bull Salzburg – SV Josko Ried (4:2)

  • Jonatan Soriano erzielt zum 4. Mal in dieser Saison 2 oder mehr Tore in einem Spiel - ligaweit am häufigsten.
  • Soriano hat erstmals seit fast genau einem Jahr (19. Oktober 2013, FC Red Bull Salzburg – FC Wacker Innsbruck, 6:0) einen Elfmeter verschossen.
  • Unser Kapitän erarbeitete sechs Torschüsse und drei Torschussvorlagen. 
  • Andreas Ulmer gewann 77% seiner Zweikämpfe und erreichte mit 84 Kontakten die höchste Anzahl an Ballaktionen in dieser Partie.
  • Marcel Sabitzer erzielte zum 1. Mal seit dem 28. April 2012 (SC Wiener Neustadt – FC Admira Wacker Mödling, 1:4) mehr als einen Treffer in einem Spiel der tipico Bundesliga.