20 Teams um exklusives Testspiel

Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit – die zweite Stierwoscha Trophy steht vor der Tür. Um 9:00 Uhr fällt der Startschuss eines mit Sicherheit an Spannung kaum zu überbietenden Fußball-Sonntags. Alle 20 Hobby-Mannschaften haben nur ein Ziel vor Augen, dem sie alles unterordnen werden – den Turniersieg. Dem Gewinner-Team winkt ein Testspiel am 21. Juni 2014 gegen die Spieler des amtierenden Double-Gewinners.

Der FC Vänback geht als Titelverteidiger in das topbesetzte Turnier und will sich natürlich erneut für das große Finale qualifizieren, hat man doch im letzten Jahr eine empfindliche 0:32-Niederlage gegen Soriano & Co einstecken müssen – allerdings ließ man auch die zweitplatzierten Antikicker aus Weissenbach in Halbzeit zwei für 45 Minuten ran.

Gespielt wird heuer in vier Fünfer-Gruppen, jeder gegen jeden in der jeweiligen Gruppe auf dem Großfeld. Die Gruppensieger und Gruppenzweiten steigen in die Finalrunde (Viertelfinale – Halbfinale – Finale) auf und ermitteln den Sieger des Turniers durch K.o.-System. Alle Gruppendritten und Gruppenvierten spielen ebenfalls im K.o.-System um die unteren Plätze.

Den Spielplan findet ihr hier!

Weitere Informationen bzw. eine Vorstellung der einzelnen Mannschaften findet ihr unter stierwoschatrophy.at

Wir freuen uns auf eine super zweite Auflage der Stierwoscha Trophy und hoffen auf viele Besucher an der Panorama Sportanlage Salzachsee.