Bereits 2013/14 Cup-Gegner der Roten Bullen | Spiel wird per Livestream übertragen

2. Runde Samsung Cup
SV HORN Vs. FC RED BULL SALZBURG

DATUM: Dienstag, 22. September 2015
ORT: Waldviertler Volksbank Arena
UHRZEIT: 19:30 Uhr
SCHIEDSRICHTER: Andreas Kollegger

LIVETICKER des Spieles unter: http://fcrbs.club/LIVE

LIVESTREAM vom Match unter: http://fcrbs.club/Livestream

___________________________________________________________________________

Heute, am 22. September 2015, geht es für den FC Red Bull Salzburg in der 2. Runde des Samsung Cup zum SV Horn. Das Spiel findet ab 19:30 Uhr in der Waldviertler Volksbank Arena statt und wird von Schiedsrichter Andreas Kollegger geleitet.

Nach dem 7:0-Erfolg zum Cup-Auftakt beim steirischen Regionalliga-Klub Deutschlandsberger SC wartet also in der kommenden Runde der Tabellenvierte der Regionalliga Ost. Die Roten Bullen sind, nach den Cup-Siegen der letzten beiden Jahre, Titelverteidiger und mittlerweile seit 13 Spielen ohne Niederlage.

Bereits in der Cup-Saison 2013/14 gab es ein Aufeinandertreffen dieser beiden Teams. Am 7. Mai 2014 siegten die Roten Bullen beim Halbfinale vor ausverkauftem Haus in Horn mit 7:0 (Tore: Mane 3, Kampl, Alan, Zulj, Eigentor).

Dennoch warnt Trainer Peter Zeidler vor dem Duell:

Der SV Horn hat eine echte Profimannschaft und verfügt über etliche starke, erfahrene Spieler, allen voran Ex-LASK-Goalgetter Radovan Vujanovic. Wir wissen also, dass unsere Aufgabe keineswegs einfach ist und bereiten uns deshalb auch sehr akribisch auf dieses Spiel vor.

Auch Andreas Ulmer weiß um die Schwierigkeit der Aufgabe:

Wir haben im Zug unserer Matchvorbereitung einiges von Horn gesehen und wissen, dass die Mannschaft Qualität hat. Aber wir gehen als Favoriten in dieses Spiel und wollen auch heuer unbedingt wieder das Cupfinale erreichen. Deshalb werden wir am Dienstag alles für den Aufstieg in die nächste Runde tun.

Auch diesmal überlässt Peter Zeidler mit seinem Team nichts dem Zufall. So wurden die Horner zuletzt mehrfach bei Meisterschaftsspielen beobachtet und auch per Video mit der Mannschaft analysiert. Die Salzburger reisen schon am Montag ins Waldviertel an.

Personelles

Verletzt sind derzeit Airton (Oberschenkel), Christoph Leitgeb, Martin Hinteregger, Reinhold Yabo und Yordy Reyna (alle Knie).
Zudem hat Yasin Pehlivan einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten und fällt rund vier Wochen aus.

Die Ergebnisse der 1. Cup-Runde

SC Deutschlandsberg – FC Red Bull Salzburg 0:7 (0:1)
Tore: Soriano (3), Djuricin (3), Minamino

SV Horn – SV Ritzing 2:0 (1:0)
Tore: Djordjevic, Vujanovic

Allgemeines zum Samsung Cup

Die weiteren Spieltermine

3. Runde: 27./28. Oktober 2015

Viertelfinale: 09./10. Februar 2016

Semifinale: 19./20. April 2016

Finale:
20./21./22. Mai 2016 (abhängig von EM-Vorbereitung A-Team)