Bundesliga 3er-Package | Das Meisterschaftsfinale zum Vorteilspreis

17 Pflichtspiele in der Red Bull Arena und 15 Heimpartien in Serie ungeschlagen! Darauf können wir in der bisherigen Saison wirklich stolz sein, denn die Statistik Zeigt eindrucksvoll, dass unser Stadion zu einer echten Fußball-Festung – wie das heimische Wahrzeichen über der Stadt Salzburg – geworden ist. Mit dazu beigetragen, dass wir auf diese positive Heimserie zurückblicken können, haben auch unserE Salzburger Fans, BEI denen wir UNS mit einem besonderen Ticket-Angebot herzlich bedanken wollen.

Im bisherigen Verlauf der aktuellen Fußball-Saison konnten die Roten Bullen ihre Heimstärke auf sehr positive Weise unter Beweis stellen. 17 Pflichtspiele haben unsere Salzburger bis dato in ihrer „Festung“ absolviert und sind seit 15 Heimpartien in Serie ungeschlagen. Lediglich eine Niederlage mussten Soriano, Ulmer & Co. in der Red Bull Arena hinnehmen. Am 2. Spieltag in der tipico Bundesliga (1. August 2015) setzte es ausgerechnet gegen den aktuellen Titelkonkurrenten Rapid Wien eine 2:1-Niederlage. Allerdings mussten die Roten Bullen nur zwei Mal in der laufenden Meisterschaft die Punkte in einem Heimmatch teilen. Das heißt also, von 17 Pflichtspielen (inklusive CL-Qualifikation, EL-Qualifikation und Cup-Achtelfinale) wurden 16 Heimpartien gewonnen.

Dieser positive Trend darf sich aus unserer Sicht natürlich gerne fortsetzen und spielt dem FC Red Bull Salzburg, in Hinblick auf eine erfolgreiche Titelverteidigung in der Meisterschaft und im Samsung Cup, perfekt in die Karten. Es sind noch acht Pflichtspiele (das Cupfinale nicht eingerechnet) zu absolvieren, davon werden die Roten Bullen fünf Spiele zu Hause bestreiten, in den letzten sieben Bundesliga-Runden warten noch vier Heimspiele.

Zu hause ist Es am Schönsten

Was in der Heimat wie am Schnürchen klappte, war in der Ferne für unsere Mannschaft bisher mit deutlich mehr Schwierigkeiten verbunden. In der Auswärtstabelle liegen die Salzburger nämlich mit 20 Punkten nur auf Platz vier, allerdings punktegleich mit dem SK Rapid Wien. Der schwierigste Gegner in Auswärtsspielen war für den FC Red Bull Salzburg der ebenfalls heimstarke Wolfsberger AC. Die Kärntner liegen aktuell an zweiter Stelle in der Heimtabelle.

Vorfreude auf die kommenden Heimspiele

Der nächste Gegner in der Red Bull Arena ist bereits „angerichtet“. Am kommenden Sonntag empfängt die Mannschaft von Oscar Garcia das Überraschungs-Team der Bundesliga-Saison 2015/2016. Gegen Admira Wacker Mödling feierten Soriano, Berisha & Co. am 17. Oktober 2015 übrigens einen 8:0-Heimerfolg und damit den höchsten Sieg in der Red Bull Arena.

Weil’s so schön war …

FC Red Bull Salzburg vs. FC Admira Wacker Mödling

Danach ist die SV Josko Ried zu Gast in der Red Bull Arena und kurz darauf fordert Austria Wien die Roten Bullen im Samsung Cup-Halbfinale. Zu guter Letzt sind noch der SK Puntigamer Sturm Graz und der RZ Pellets WAC zu Besuch in Salzburgs Fußball-Hochburg. 

UNSERE FANS GEBEN RÜCKENWIND

Die Heimspiel-Begegnungen gegen unmittelbare Titelkonkurrenten waren in dieser Saison besonders gut besucht. Gegen Austria Wien und Rapid Wien im direkten Titelkampf haben über 10.000 Fans unsere Mannschaft live im Stadion unterstützt. Im ersten Heimspiel gegen den SK Rapid Wien wurden die meisten Stadionbesucher gezählt. 17.357 Fans waren gekommen, um mit unserer Mannschaft den Bundesliga-Heimspiel-Auftakt in der Red Bull Arena zu feiern. Wenige Tage zuvor waren 15.025 Fans im Stadion, als die Roten Bullen im Champions League-Qualifikationsspiel gegen Malmö FF einen 2:0-Sieg feierten.

Um uns für die großartige Fan-Unterstützung in dieser Saison, die sich nun langsam dem Ende zuneigt, zu bedanken, haben wir uns für die letzten drei Meisterschaftsspiele in der Red Bull Arena ein ganz besonderes Fan-Zuckerl überlegt:

TICKETINFOS ZUM 3ER-PACKAGE

Du willst das tipico Bundesliga-Finale hautnah erleben und die letzten drei Heimspiele der Roten Bullen zum Vorteilspreis genießen? Dann hol dir jetzt unser 3er-Package!

SAMSTAG, 16.04.2016 – 16:00 UHR: FC RED BULL SALZBURG VS. SV RIED
SA/SO, 07.05./08.05.2016 – TBD: FC RED BULL SALZBURG VS. SK STURM GRAZ
SONNTAG, 15.05.2016 – TBD: 
FC RED BULL SALZBURG VS. RZ PELLETS WAC

INFORMATIONEN ZUM VERKAUF

  • Verkaufsstart am 25.03.2016 ab 09:00 Uhr
  • Das 3er-Package ist sowohl im Online Ticket-Shop als auch im Ticketing & Service Center (OST-Seite der Red Bull Arena Salzburg) erhältlich.

Unser gemeinsames MOTTO: HEIMSTÄRKE ZEIGEN!