Rote Bullen als Testsieger bei Konsumentenschutz-Check

Bei einem vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) durchgeführten Check sämtlicher Klubs der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat der FC Red Bull Salzburg als bester Verein 96 (von 100) Prozent und damit das Testurteil „Sehr gut“ erreicht. Im Rahmen dieser VKI-Untersuchung wurden insgesamt 210 verschiedene Kriterien geprüft, die von der Informationsvielfalt auf der Website über Angebote für Familien und Kinder bis hin zu einem Vor-Ort-Besuch, bei dem u. a. auch das Gastronomieangebot, die Barrierefreiheit des Stadions oder das Angebot für Gästefans getestet wurden, reichten.

Jochen Sauer, General Manager des FC Red Bull Salzburg, meint dazu:

Dieses sehr gute Testergebnis zeigt uns, dass wir nicht nur sportlich auf dem richtigen Weg sind, sondern auch im Hinblick auf ein umfassendes Serviceangebot für Zuschauer, Fans und Kunden eine Benchmark für den österreichischen Fußball-Markt darstellen. Zugleich ist das Resultat für uns aber auch Verpflichtung, auf diesem Niveau weiterzuarbeiten und uns stetig zu verbessern und weiter zu entwickeln.

Weitere Informationen unter dem Link Bundesliga-VKI-Check.