Testspiel gegen Rosenborg Trondheim | 14:00 UHR Akademie Liefering | Freier Eintritt

Die Vorbereitungszeit neigt sich allmählich dem Ende zu. Bevor es aber in der Meisterschaft wieder so richtig zur Sache geht, steht für den FC Red Bull Salzburg mit dem Testspiel gegen Rosenborg Trondheim noch ein wichtiger Leistungsvergleich an.

Wer also das Resultat der Frühjahrs-Vorbereitung unserer Mannschaft vor dem Ligastart sehen möchte, sollte sich das heutige Testspiel in der Fußball- und Eishockey-Akademie in Liefering nicht entgehen lassen. Ankick ist um 14:00 Uhr.

Die letzten drei Trainingseinheiten in dieser Woche standen – wie Trainer Oscar Garcia im Interview vor dem Abflug von Dubai nach Salzburg ankündigte – ganz im Zeichen der Feinabstimmung.

Das Testspiel gegen Rosenborg Trondheim kommt also gerade recht, denn der 24-fache norwegische Meister ist ein sehr attraktiver Gegner und in dieser Phase der Vorbereitung ein wichtiger Indikator für den Performance-Status unserer Mannschaft. Nach diesem Match bleibt dann noch eine Woche Zeit, die Erkenntnisse aus dieser Begegnung dazu zu nutzen, dem bevorstehenden ersten Meisterschaftsspiel im Frühjahr noch eine entscheidende Richtung zu geben.

TICKETAKTION

Am kommenden Samstag, den 11. Februar 2017 starten die Salzburger um 18:30 Uhr mit dem Heimspiel gegen den SKN St. Pölten in ein hoffentlich erfolgreiches Frühjahr. Bei einem Kauf eines Tickets für diese Bundesligapartie bis einschließlich 8. Februar 2017 gibt es am Spieltag gegen Vorlage dieser Karte ein kostenloses Ticket für die UEFA Youth League-Partie gegen Manchester City.

ZEUGNISAKTION

Alle Schülerinnen und Schüler zwischen 6 und 13 Jahren bekommen gegen Vorlage des „Pensenbuchs“ bzw. der aktuellen Schulnachricht beim Ticketkauf bei den geöffneten Stadionkassen mit mindestens einem Einser freien Eintritt gegen den SKN St. Pölten (ausgenommen VIP & Skyboxen).

Dubai 2017 - 9 Bilder

Best of ... Trainingslager

In diesem Jahr haben wir in der Berichterstattung rund ums Trainingslager den Schwerpunkt auf den „Blick hinter die Kulissen“ gelegt. Erstmals durften wir unserem Zeugwart-Team Thomas Strasser und Hakan Efe bei der Arbeit über die Schulter schauen, haben uns von Team-Manager Mark Lang erklären lassen, was alles notwendig ist, um ein Trainingslager zu organisieren und haben uns mit  Tobias Brunner über seine Arbeit als Vereinskoch unterhalten. Ganz exklusiv war es uns erstmals möglich auch das medizinische Betreuerteam bei der Arbeit zu beobachten.

Als Abschluss-Highlight baten wir Trainer Oscar Garcia und Ruben Martinez für das Wintergespräch vor die Kamera. Ein nicht ganz unerwartet lustiges Interview, das man wirklich nicht verpassen sollte, gesehen zu haben.