Alles bereit für ein Fußballfest

Es ist angerichtet! Bereits einen Tag vor dem Auswärtsduell im Hinspiel ist das Heimspiel im Achtelfinale der UEFA Europa League gegen Borussia Dortmund restlos ausverkauft. Die Duelle mit den Schwarz-Gelben können kommen!

Wie schon zu Beginn von Phase eins und zwei warteten heute bereits rund eine Stunde vor Öffnung des Ticketing & Service Centers um 9:00 Uhr geduldig viele Fans, um sich die verbliebenen Resttickets für den Schlager gegen den deutschen Bundesligisten zu sichern. Binnen kürzester Zeit waren alle vergriffen. Insgesamt 29.520 Zuschauer werden für das bestbesuchte Pflichtspiel unserer Mannschaft in der Red Bull Arena sorgen. Davon rund 1.500 aus Dortmund. Die Vorfreude, dass wir am 15. März die Red Bull Arena vollständig in Rot erstrahlen lassen können, ist auch bei Stephan Reiter dementsprechend groß.

Wir können als ganzer Verein stolz darauf sein, dass uns unsere Mannschaft mit ihren starken Leistungen solch ein Spiel ermöglicht. Mit dem heutigen Tag sind wir restlos ausverkauft! Mit 29.520 aufgelegten Tickets ist das Heimspiel gegen Dortmund das stärkste und bestbesuchte Bewerbsspiel in der Geschichte unseres Klubs. Wir haben mit unserem Konzept die Treue unserer Fans belohnt und jedem, der regelmäßig zu uns ins Stadion kommt, einen Zutritt ermöglicht.  

 

Am morgigen Donnerstag gilt es für unsere Mannschaft also, in Dortmund eine gute Ausgangslage zu erspielen. Eines ist aber auf jeden Fall sicher: zu Hause ist alles möglich!

Anreise-Info

Mit jedem Ticket ist eine kostenlose An- und Abreise aus dem gesamten Bundesland Salzburg garantiert! Jedes Ticket gilt am Spieltag ab sechs Stunden vor Spielbeginn bis Betriebsende als Fahrschein des SVV (Salzburger Verkehrsverbund). Wir raten allen dringend, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Genauere Infos folgen in den nächsten Tagen.

Echte Liebe. Ist rot-weiss: 2.000 Fans in Dortmund mit dabei

Das Interesse unserer Fans an diesem Duell ist nicht nur für die Red Bull Arena enorm. So werden morgen rund 2.000 Salzburg-Fans in Dortmund sein. Noch nie waren bei einem Auswärtsmatch so viele Fans der Roten Bullen mit dabei wie diesmal! Der Sonderzug mit Platz für 1.000 Personen war dabei innerhalb weniger Stunden ausverkauft.