Über 2.000 Fans unterstützten uns lautstark in Dortmund | Fan-Zug & -Busse waren unterwegs

ES WAR NICHT NUR DAS HINSPIEL DES UEFA EUROPA LEAGUE-ACHTELFINALES EIN SENSATIONELLES SPIEL, SONDERN AUCH DIE PERFORMANCE UNSERER FANS VOR ORT!

Mehr als 2.000 Salzburg-Fans machten sich auf den Weg ins Ruhrgebiet und stellten damit einen neuen Rekord auf! Noch nie in der Red Bull-Ära waren so viele Fans auswärts live dabei – dies schätzen wir sehr!

Unsere Fans nahmen dafür sogar eine über 20 Stunden dauernde An- und Rückreise via Zug, und noch längere Fahrzeiten mit unseren Fanbussen, in Kauf ... Doch diese haben sich DEFINITIV GELOHNT, denn unsere Burschen präsentierten eine Höchstleistung bei diesem sensationellen 2:1-Sieg über den BVB vor insgesamt über 53.000 Zuschauern im Signal Iduna Park!

Wir möchten uns deshalb HERZLICH BEDANKEN für eure lautstarke Unterstützung vor Ort und lassen die Anreise mit unserem „ECHTE LIEBE. IST ROT-WEISS”-Express mit dem VIDEO unterhalb nochmals Revue passieren.

Zugreise nach Dortmund

Wir freuen uns schon jetzt auf das garantiert spannende Rückspiel in unserer AUSVERKAUFTEN Heimfestung in Salzburg am kommenden Donnerstag, den 15. März 2018 ab 21:05 Uhr, und ganz besonders darauf, euch alle an diesem Tag wiederzusehen!

Denn nur GEMEINSAM SIND WIR SALZBURG, und so machen wir Unmögliches möglich und schreiben Geschichte!

#UnserBewerb #WirSindTeam #WirSindFanCommunity