Schlager als Österreichs A-Team-Debütant | Gulbrandsen für Norwegen nachnominiert

Die Tipico Bundesliga pausiert, die Nationalteams sind im Einsatz und WIR stellen in dieser Phase gleich elf Spieler ab:

  • Andreas Ulmer, Stefan Lainer und Xaver Schlager – mit seiner ersten Einberufung zur österreichischen A-Nationalmannschaft – sind bei Testspielen gegen Slowenien (23. März in Klagenfurt) und Luxemburg (27. März in Luxemburg) mit dabei.
  • Fredrik Gulbrandsen ist mit der norwegischen Nationalmannschaft bei Testspielen gegen Australien (23. März in Oslo) und Albanien (26. März in Tirana) im Einsatz.
  • Für Hee Chan Hwang geht es mit Südkorea zu Tests gegen Nordirland (24. März in Belfast) und Polen (27. März in Chorzow).
  • Amadou Haidara und Diadie Samassekou treffen mit Mali in einem Freundschaftsmatch auf Japan (23. März in Lüttich).
  • Enock Mwepu steht im Kader von Sambia für ein Vier-Nationen-Turnier (21. bis 24. März in Sambia).
  • Hannes Wolf ist bei Österreichs U21-Team mit dabei, das ein Testspiel gegen Serbien (22. März in Wr. Neustadt) und ein EM-Quali-Match gegen Mazedonien (27. März in Maria Enzersdorf) absolviert.
  • Duje Caleta-Car trifft mit dem kroatischen U21-Team in der Euro-Qualifikation auf Tschechien (23. März in Karvina) und Moldawien (27. März in Velika Gorica).
  • Dominik Szoboszlai spielt mit Ungarns U21 in der Euro-Quali gegen Zypern (22. März in Budapest) und Belgien (26. März in Leuven).
  • Munas Dabbur ist, nach der beim Austria-Match erlittenen leichten Gehirnerschütterung, zum israelischen Team gereist, wurde dort vom Teamarzt aber freigestellt und erholt sich bei seiner Familie.
  • Valon Berisha konnte seiner Teameinberufung für den Kosovo aufgrund einer Muskelverhärtung im Oberschenkel nicht nachkommen.