Zweiter Tag in Portugal | Am Sonntag Testspiel gegen Slavia Prag

Drei der geplanten zehn Trainingseinheiten in Lagos hat das Team von Marco Rose bereits hinter sich gebracht.

Und die Bedingungen sind gut, wie Andreas Ulmer lächelnd anmerkt:

Ordentliche Platzverhältnisse, angenehme Temperaturen und scharfe Trainingseinheiten – alles genau so, wie ich es gern mag.

Der Kapitän ist einer von 26 Spielern, die derzeit im Mannschaftstraining an der Algarve Vollgas geben. Auch Hannes Wolf, der aufgrund einer fiebrigen Verkühlung etliche Tage aussetzen musste, ist seit heute wieder mit dabei.

Nur Jasper van der Werff steht nach seiner Knieverletzung noch im Individualtraining. Doch nicht mit dabei ist übrigens Mahamadou Dembele, der in der Heimat geblieben ist und beim Kooperationsklub FC Liefering trainiert.

Tag eins in Lagos

Test gegen Slavia Prag im Livestream

Bei 18 Grad und Sonnenschein stehen heute erneut zwei Trainingseinheiten auf dem Plan, auf das erste Testspiel hier in Portugal wird von der Belastung her keine Rücksicht genommen. Allerdings wird der morgige Vormittag zur Regeneration genutzt, ehe es dann am Nachmittag (um 17:00 Uhr MEZ im rund 45 Minuten von Lagos entfernten Albufeira) gegen Slavia Prag geht.

Uns verbinden aktuell etliche Parallelen mit dem kommenden Gegner: Die Tschechen (Klubfarben Rot-Weiß) sind im selben Hotel untergebracht, liegen an der Spitze der heimischen Liga und treten im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League gegen einen belgischen Klub (KRC Genk) an. Das Testmatch ist im Livestream auf www.redbullsalzburg.at zu sehen.