Die Ergebnisse im Überblick

Auch in der aktuellen Länderspielpause waren wieder jede Menge unserer Spieler mit ihren Nationalteams on Tour:

  • Stefan Lainer, Xaver Schlager, Cican Stankovic und Andreas Ulmer waren bei der österreichischen A-Nationalmannschaft mit dabei. Beim torlosen Remis gegen Bosnien-Herzegowina sowie dem 2:1-Sieg gegen Nordirland in der UEFA Nations League kamen Stevie, Xaver und Andi zum Einsatz, Cican nahm hingegen auf der Ersatzbank Platz. Xaver erzielte mit dem 1:0-Treffer gegen Nordirland übrigens sein erstes Tor im A-Nationalteam.
  • Munas Dabbur gewann mit dem israelischen Nationalteam ein Testspiel gegen Guatemala mit 7:0 und erzielte dabei zwei Tore, unterlag jedoch im Nations League-Duell gegen Schottland mit 2:3.
  • Takumi Minamino holte mit Japan ein 1:1-Testspiel-Remis gegen Venezuela sowie einen 4:0-Sieg gegen Kirgisistan.
  • Jerome Onguene war beim A-Team von Kamerun mit dabei. Bei der 0:2-Niederlage in der Qualifikation zum Afrika-Cup gegen Marokko stand er in der Startelf, bei der 0:1-Testspiel-Niederlage gegen Brasilien kam er hingegen nicht zum Einsatz.
  • Diadie Samassekou traf mit Mali in der Afrika-Cup-Qualifikation auf Gabun und gewann mit seinem Team 1:0.
  • Patson Daka und Enock Mwepu waren mit Sambia gegen Mosambik ebenfalls in der Afrika-Cup-Quali im Einsatz – Enock stand bei der 0:1-Niederlage über die gesamte Spielzeit am Feld, Patson kam als Joker im Finish.
  • Marin Pongracic holte mit dem kroatischen U21-Team bei einem Testmatch gegen Frankreich ein 2:2-Remis und stand dabei über die volle Spieldistanz am Feld.
  • Hannes Wolf gewann mit Österreichs U21 im EM-Quali-Play-off gegen Griechenland sowohl das Hin- als auch das Rückspiel mit 1:0 und qualifizierte sich somit für die U21-Europameisterschaft im kommenden Jahr in Italien.
  • Philipp Köhn unterlag mit dem Schweizer U20-Team in der Elite Liga gegen die Niederlande mit 1:3. Bei der 1:2-Niederlage gegen Tschechien kam er nicht zum Einsatz.
  • Dominik Szoboszlai gewann mit Ungarns U19 ein Testspiel gegen Italien mit 3:2 und erzielte dabei einen Treffer.