Geteilte Gefühlswelten bei unseren beiden Akteuren in Russland

Heute eröffnen die Gruppen A und B den dritten und letzten Spieltag der Gruppenphase, bevor Duje Caleta-Car mit Kroatien morgen gegen Island antritt und Hee Chan Hwang mit Südkorea am Mittwoch Deutschland herausfordert.

Während sich Kroatien nach überzeugenden Siegen gegen Nigeria (2:0) und Argentinien (3:0) bereits fix für das Achtelfinale qualifizieren konnte, hat Südkorea nur mehr eine theoretische Chance auf den Aufstieg. Nach zwei knappen Niederlagen gegen Schweden (0:1) und Mexiko (1:2) müsste zum einen ein Sieg gegen die Deutschen her und zum anderen Mexiko mitspielen und Schweden schlagen. Hee Chan stand in den beiden bisherigen Partien über die volle Distanz auf dem Feld, konnte die Niederlagen jedoch nicht abwenden. Nun könnte er aber mit Toren gegen Deutschland noch für eine Überraschung sorgen. Duje hingegen kam bisher noch nicht zum Einsatz, darf sich allerdings berechtigte Hoffnungen machen, morgen erstmals aktiv ins Geschehen eingreifen zu dürfen.

Nächste Spiele:

Island vs. Kroatien
Dienstag, 26.06. 20:00 Uhr

Südkorea vs. Deutschland
Mittwoch, 27.06. 16:00 Uhr