Die Nächsten, bitte!

Mergim Berisha, Mo Camara und Sekou Koita im Porträt

Man könnte es als den natürlichen Salzburger Zyklus bezeichnen: Die Alten gehen mit Glanz und Gloria, die Neuen kommen unerkannt und verzücken. Drei dieser Neuen sind Mergim Berisha, Mo Camara und Sekou Koita. Sie alle wollen im Frühjahr ins Rampenlicht treten. Wir stellen sie euch vor:

Vorgestellt: Die Nächsten, bitte!