Rückblick: Cup-Finale

Der Finalsieg gegen Rapid in voller Länge

Genau ein Jahr ist es her, dass wir zum sechsten Mal in Folge im Finale des UNIQA ÖFB Cups standen. Am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, gegen den Verein, der als 1. Wiener Arbeiter Sportklub gegründet wurde. Wie harte Arbeit aussieht, sollten aber wir den Grün-Weißen demonstrieren. Vor über 24.000 Zuschauern schoss sich unser Verletzungsrückkehrer Patrick Farkas zum Helden des Tages, ehe Munas Dabbur noch einen draufsetzte. 90 Minuten Hochgenuss, für euch jetzt im Re-Live verfügbar.

RBS vs. SCR - 9 Bilder