Unsere Burschen feierten den Auftaktsieg beim Family Day

Nach dem verdienten Auftaktsieg in Hütteldorf traten unsere Burschen tags darauf zu einem etwas angenehmeren Auswärtsspiel an, wenn auch auf unbekanntem Terrain. Denn zum Saisonauftakt kamen unsere Spieler und deren Familien beim Family Day am Mondsee so richtig auf ihre Kosten. Geboten wurden Aktivitäten quer durch alle Elemente – von Luft bis Wasser.

Neben Stand Up Paddling und Water Tubing stand ein Flug mit einem Wasserflugzeug auf dem Programm. Aktivitäten, die zeigen, dass es unsere Burschen nicht nur auf dem Rasen so richtig draufhaben. Danach fand der Tag bei einer gemütlichen Grillerei seinen Abschluss.

Der Spaß stand im Vordergrund. Das war für uns in Hinblick auf die kommenden Wochen besonders wichtig. Durch unsere Testspiele gegen Chelsea FC und Real Madrid stehen uns zwei englische Wochen ins Haus, die wir möglichst ausgeruht in Angriff nehmen wollen.