Mit unserer VR360°-Arena-Tour bist du noch näher dran

Während unsere Burschen im Trainingslager für die neue Saison schwitzten, war unser Marketingteam ebenso fleißig. Denn auch bei den Arena-Tours in der Red Bull Arena leben wir unsere Vision vom innovativsten Klub Österreichs. Von nun an sind wir der erste Klub in Österreich mit Virtual-Reality-unterstützter Stadionführung. Was das konkret bedeutet? Du siehst nicht nur die Orte des Geschehens, du erlebst sie wie am Spieltag.

In die Atmosphäre eintauchen

Bis zu 30 Personen können an unseren geführten VR360°-Arena-Touren teilnehmen. Dabei siehst du das Stadion, wie bei einer gewöhnlichen Stadiontour, in all seinen Facetten. An signifikanten Punkten des Geschehens setzt du dann die VR-Brille auf und erlebst den Ort genau so, wie er sich am Spieltag darstellt.

Egal, ob die letzten motivierenden Worte in der Mannschaftskabine oder der Gang durch den Spielertunnel hinaus aufs Feld – dank unseres VR-Features fühlst du dich wie ein Roter Bulle!

Mehr Erleben

Unsere 360°-VR-Tour

Einzeltouren finden jeden Samstag (ausgenommen Heimspiel-Wochenenden) statt. Gerne nehmen wir aber auch individuelle GRUPPENRESERVIERUNGEN an anderen Tagen an. Alle Informationen rund um die VR360°-Arena-Tour findest du HIER!

Wall of Fame

Im Unterrang der Westtribüne haben wir parallel zum Launch unserer VR360°-Arena-Tour auch unsere Wall of Fame eröffnet. Die vormals kahle Wand wird jetzt von Tafeln mit den Triumphen und Erfolgen unserer Roten Bullen geziert. Titel, Pokale, Torschützenkönige sowie vieles mehr findest du jetzt elegant aufbereitet und auf einen Blick.