Daumen drücken für Mo Camara und Jerome Onguene

Auftakt des Afrika-Cups

Ab Sonntag, den 9. Jänner ist Daumen drücken für unsere zwei Roten Bullen beim Afrika-Cup angesagt. Kamerun, mit Jerome Onguene im Kader, eröffnet als Gastgeberland am Sonntag um 17:00 Uhr gegen Burkina Faso das Turnier. Mohamed Camara steigt am Mittwoch (14:00 Uhr) mit Mali gegen Tunesien ins Geschehen ein. 

Kamerun bekommt es in der Gruppenphase neben Burkina Faso mit Äthiopien und Kap Verde zu tun. Ein Aufstieg in die K.-o.-Runde und noch mehr sind dabei das klare Ziel unseres 24-jährigen Innenverteidigers:

Ich will den Afrika-Cup gewinnen und die Trophäe im eigenen Land behalten! Die Atmosphäre im Team ist sehr gut, wir sind alle voll fokussiert und arbeiten hart. Seit ich ein Kind war, träumte ich davon, bei diesem Turnier mitzuspielen. In meiner Heimat vor unseren Fans und Familien zu spielen, macht es umso außergewöhnlicher!

Während Kamerun zum erweiterten Kreis der Titelkandidaten zu zählen ist, hat Mali schon eher eine etwas kleinere Rolle in puncto Geheimfavorit inne. Das tut der Motivation von Mo vor den Gruppenspielen gegen Tunesien, Gambia und Mauretanien aber keinerlei Abbruch:

Wir sind bereit! Wir werden Spiel für Spiel einzeln angehen, um unser großes Ziel zu verwirklichen: den Afrika-Cup zu gewinnen.

Das Turnier

Der 33. Africa Cup of Nations (AFCON) wird vom 9. Jänner bis 6. Februar 2022 ausgetragen. Grundsätzlich findet das Turnier immer zu Beginn ungerader Jahre statt, wurde aber aufgrund der Coronapandemie um 12 Monate auf 2022 verschoben.

In sechs Vierergruppen erreichen jeweils die zwei besten Teams sowie die vier besten Gruppendritten das Achtelfinale. Als Titelverteidiger von 2019 geht Algerien ins Rennen. Rekordsieger ist Ägypten mit insgesamt sieben Titeln. Kamerun konnte sich den Pokal in der Vergangenheit bereits fünf Mal sichern, Mali noch nie.

Den Afrika-Cup live im TV und Stream verfolgen

Ihr wollt die AFCON-Partien unserer Burschen live im TV bzw. Live-Stream verfolgen? Sportdigital und DAZN übertragen alle Spiele mit deutschem Kommentar live im Pay-TV bzw. Stream. OneFootball zeigt alle Partien im kostenlosen Live-Stream mit englischem Kommentar.