Das bringt die Woche

UCL-Kracher und Bundesliga-Spitzenspiel

Krone richten für die Königsklasse: Nach einem kleinen Stolperer in Altach gilt unser Fokus dem bevorstehenden Heimspiel in der UEFA Champions League gegen den VfL Wolfsburg. Wenige Tage später folgt dann das Spitzenspiel in der ADMIRAL Bundesliga gegen unseren ersten Verfolger Sturm Graz.

  • Montag: Unsere Burschen starten die neue Woche um 10:30 Uhr mit einer Trainingseinheit in Taxham (nicht öffentlich). Den Nachmittag hat die Mannschaft frei.
  • Dienstag: Langsam wird es ernst. Um 13:00 Uhr findet in der Red Bull Arena unsere Pressekonferenz zum Wolfsburg-Spiel statt, die ihr live über die Website und unsere Social Media-Kanäle verfolgen könnt. Um 15:30 Uhr steht in Taxham das Abschlusstraining an (nicht öffentlich).
  • Mittwoch: Spieltag! Um 11:00 Uhr trifft sich das Team zur Aktivierung in Taxham. Unsere UCL-Partie gegen den VfL Wolfsburg wird um 18:45 Uhr angepfiffen. Wir freuen uns schon auf einen magischen Abend in einer vollgefüllten Red Bull Arena – es sind nur noch wenige Restkarten übrig!
  • Donnerstag: Matthias Jaissle gönnt der Mannschaft nach dem, hoffentlich erfolgreichen, Wolfsburg-Kracher einen freien Tag.
  • Freitag: Die UEFA Champions League-Partie liegt hinter uns, doch das nächste Top-Spiel in der Red Bull Arena steht bereits am Sonntag an. Um 13:00 Uhr gibt es eine Pressekonferenz zum Duell gegen Sturm Graz. Das Team trifft sich um 10:30 Uhr zum Training in Taxham und begrüßt dabei Geburtstagskind Brenden Aaronson.
  • Samstag: Unsere Roten Bullen starten um 15:30 Uhr das Abschlusstraining in Taxham (nicht öffentlich).
  • Sonntag: Erster gegen Zweiter zum Wochenabschluss! In der 12. Runde der ADMIRAL Bundesliga empfangen wir den SK Sturm Graz. Anpfiff ist um 17:00 Uhr in der Red Bull Arena. Nichtkaderspieler treffen sich um 10:30 Uhr zum Training in Taxham.