Karim unter die 20 Finalisten gewählt

Karim Adeyemi beim Golden Boy-Voting unter den besten 20

Mit seinen starken Auftritten in der ADMIRAL Bundesliga und der UEFA Champions League hat sich unser Sturmjuwel Karim Adeyemi ins internationale Scheinwerferlicht gespielt. Nun darf er sich über den hochverdienten Einzug unter die Top 20 des Golden Boy Awards 2021 freuen. Die Liste der Nominierten wurde erst von 80 auf 40 und nun auf die finalen 20 Spieler gekürzt.

Die Auszeichnung wird von der italienischen Sportzeitung Tuttosport seit 2003 vergeben und zeichnet den besten Spieler unter 21 Jahren aus. Unter den illustren Gewinnern finden sich Namen wie Wayne Rooney, Lionel Messi und Paul Pogba. Im letzten Jahr gewann Erling Haaland die Auszeichnung als erster Spieler mit dem Made in Salzburg-Label.