Klassiker gegen Rapid ausverkauft

Mit 17.218 Zuschauern vollgepackt

Das klassische Aufeinandertreffen zwischen unseren Roten Bullen und dem SK Rapid am heutigen Sonntag ist ausverkauft. 17.218 Zuschauer werden also das immer brisante Aufeinandertreffen live miterleben, was dem Bundesliga-Fassungsvermögen der Red Bull Arena seit der Saison 2018/19 entspricht. An den Tageskassen sind somit keine Tickets mehr erhältlich! Alle, die noch rechtzeitig ihren Platz ergattern konnten, ersuchen wir um eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Matchticket = SVV-Fahrkarte). Der Stadionparkplatz wird aller Voraussicht nach spätestens zwei Stunden vor Spielbeginn voll sein.

Wir freuen uns über euren Zuspruch und auf ein spannendes Spiel!

Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Rapid