Noah Okafor in der Schweiz ausgezeichnet

SFV-Youngster des Jahres 2021

Der Schweizer Fußballverband und die Swiss Football League ehrten am heutigen Donnerstag, den 27. Jänner bei der 1. Swiss Football Night erstmals die besten Fußballerinnen und Fußballer des Landes. Unser offensiver Wirbelwind Noah Okafor konnte sich bei der digital durchgeführten Gala direkt einen Award sichern.

Die Fachjury, bestehend aus den Trainerinnen und Trainern der SFV-Nationalmannschaften, wählte den 21-Jährigen aufgrund seiner starken Leistungen bei uns sowie in der Schweizer Nati zum Youngster des Jahres 2021.

Noah Okafor über den Erhalt der neuen Iconic-Trophäe:

Die Auszeichnung bedeutet mir sehr viel! Sie ist eine tolle Belohnung für meine Leistungen der letzten Monate. Das gibt mir auch umso mehr Motivation und Selbstvertrauen für den weiteren Weg.