Danke! Dieser Support war einfach Weltklasse

Auswärts wie daheim

Über eines können wir uns im Rückblick auf den vierten Spieltag der UEFA Champions League-Gruppenphase und die 1:2-Auswärtsniederlage in Wolfsburg nicht beschweren: mangelnde Unterstützung von euch Fans. Ein voller Sonderzug sowie zahlreiche selbst angereiste Fans machten unseren Block im Wolfsburger Stadion zu einem wahren Hexenkessel. Das Stimmungsduell konnten unsere knapp 900 Salzburg-Fans unter den 16.112 Besuchern in der Arena klar für sich entscheiden.

Wir sagen Danke für diesen Support!

Nachdem wir letzte Saison coronabedingt auf Fanreisen verzichten hatten müssen und auch die Situation beim Auswärtssspiel in Sevilla noch unklar gewesen war, wurde diese Runde zu einem ganz besonderen Highlight. Gegen Wolfsburg gab es zum ersten Mal seit dem Frühjahr 2020 wieder einen Sonderzug für unsere Anhänger, der mit 600 Fans ausgebucht war. Elf Stunden Reisezeit pro Weg taten der Laune keinerlei Abbruch, und so herrschte beim Fanmarsch durch die Innenstadt schon vor dem Anpfiff beste Stimmung.

Seht selbst: