Maximilian Wöber fällt bis zur Winterpause aus

Muskelfaserriss in der Wade

Nach dem Ausfall von Bernardo, der aufgrund von Knieproblemen und einer damit verbundenen Operation für längere Zeit fehlen wird, muss Matthias Jaissle in der Defensive nun vorerst auch auf Maximilian Wöber verzichten. Der 23-Jährige hat sich am vergangenen Wochenende beim Aufwärmen vor dem Spiel gegen Austria Klagenfurt einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen. Unser Innenverteidiger fällt damit für den Rest der Herbstsaison aus.

Come back stronger! 

Maximilian Wöber - 11 Bilder