Morgen Mittwoch, den 19. Juli 2017 treffen wir um 20:30 Uhr im Rückspiel der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League auf den maltesischen Meister Hibernians FC aus Paola.

Im Sinne der sozialen Verbundenheit haben wir unter anderem auch die Mitglieder des Salzburger Malteser-Ritter-Ordens in die Red Bull Arena eingeladen. Der Malteserorden arbeitet seit 960 Jahren unermüdlich im Dienst am Nächsten und setzt sich weltweit für zahlreiche karitative Hilfswerke und Stiftungen ein.

Christoph Leitgeb übergab im Namen unserer gesamten Mannschaft die Tickets für das Rückspiel vs. Hibernians FC an Johannes Gruchmann-Bernau, Mega Altenburg und Bernhard Robotka.