Marco Rose & Alex Zickler spenden für den guten Zweck

Am Mittwoch, den 15. November 2017 fand die diesjährige Pro Juventute-Benefizgala anlässlich „70 Jahre Pro Juventute“ in der Salzburger Residenz statt.

Höhepunkt dieses Charity-Events war – neben einer tollen Modenschau und vielen fantastischen Versteigerungsobjekten – das heiß begehrte FC Red Bull Salzburg VIP-Package. Dieses umfasste zwei VIP-Tickets für das internationale Duell vs. Vitoria SC  sowie zwei signierte Original-Heimdressen.

Dieses RBS-Package brachte in Summe sagenhafte EUR 4.500,– ein! Dabei wurde das Package um EUR 2500,– ersteigert, Cheftrainer Marco Rose spendete noch EUR 1.000,– zusätzlich, und die FC Red Bull Salzburg-Fanvertreter Michaela Haslinger und Andreas Schaubert stellten noch einmal EUR 1.000,– an Fangeldern zur Verfügung.

Zudem gab es klassische Gesangseinlagen und eine Tombola mit tollen Preisen.
 
Durch den Abend führte Starmentalist, TV-Moderator und Buchautor Manuel Horeth.

Die im Rahmen dieser Veranstaltung eingenommenen Sponsorengelder fließen in das im März eröffnete Pro Juventute-Kinderwohnhaus in Salzburg, Riedenburg

Wir freuen uns sehr, bei dieser tollen Veranstaltung dabei gewesen zu sein und das Projekt des Kinderwohnhauses in Salzburg erfolgreich unterstützt zu haben!