Trikot-Auktionen erzielten einen Erlös von EUR 11.707,–

Die in der Saison 2017/18 ins Leben gerufene Spendenaktion, bei der die Rauch-„Rookie of the Match“-Trikots nach jedem Spiel für den guten Zweck versteigert werden, wurde auch in der vergangenen Saison fortgeführt – und das mit sensationellem Erfolg. Kam bereits letztes Jahr ein großer Betrag zustande (EUR 5.945,–), wurde dieser heuer sogar nahezu verdoppelt. Insgesamt EUR 11.707,– brachten die Trikot-Auktionen in unserer Double-Saison 18/19. Das Geld fließt zur Gänze an karitative Organisationen. Jeder Spieler spendet den Erlös seines Rauch-„Rookie of the Match“-Trikots dabei an eine soziale Einrichtung, die er explizit unterstützen möchte.

An dieser Stelle sei daher allen Mitbietern und Käufern ein herzlicher Dank ausgesprochen!

Folgende Youngsters liefen während der Saison 2018/19 im Rauch-„Rookie of the Match“-Trikot auf:

  •     Hannes Wolf (Hilfswerk Salzburg)
  •     Dominik Szoboszlai (Kinderkrebshilfe Salzburg)
  •     Patson Daka (KOKO Kinder- und Jugendhilfe)
  •     Enock Mwepu (Kinderschutzzentrum Salzburg)
  •     Amadou Haidara (Pro Mente)
  •     Jasper van der Werff (JoJo)
  •     Xaver Schlager (SOS Kinderdorf)

Folgende Beträge fließen an die einzelnen Einrichtungen:

Auch in der nächsten Saison werden wir die käuflich nicht zu erwerbenden Rauch-„Rookie of the Match“-Trikots wieder für den guten Zweck versteigern. Wir freuen uns auf euer Mitbieten!