Strahlende Kinderaugen beim Besuch unserer gesamten Mannschaft

Unsere Spieler und das gesamte Trainerteam begaben sich zu einem vorweihnachtlichen Besuch ins Uniklinikum Salzburg und sorgten auf der Station für Kinder- und Jugendheilkunde für strahlende Augen.

Staunende Gesichter und weihnachtlicher Spirit entfaltete sich im Salzburger Uniklinkum. Warum? Unsere Mannschaft war zu Besuch. Wie jedes Jahr nahmen wir uns Zeit für einen vorweihnachtlichen Besuch auf der Station für Kinder- und Jugendheilkunde. Jesse Marsch und unsere Burschen brachten Geschenke und gute Laune. Und nicht nur das. Die Kinder auf der Station hatten auch die Möglichkeit, den Mannschaftsbus zu besichtigen, Zeit mit ihren Helden zu verbringen und das eine oder andere Erinnerungsselfie zu schießen.

Besuch im Kinderspital