Im Endspiel setzen sich die Red Bulls im Elfmeterschießen durch.

Red Bull Salzburg U10 - SV Seekirchen 2:1, Tore RBS: Pollmann, Sammer

Red Bull Salzburg U10 - TSV Bischofshofen 3:0, Tore RBS: Öztürk, Pollmann, Lechner

Red Bull Salzburg U10 - TSV St. Johann 6:0, Tore RBS: Huber, Lechner, Pollmann (2), Scheuerer, Sammer

Red Bull Salzburg U10 - USV Thalgau 2:0, Lechner, Pollmann

SV Seekirchen 0:0 3:2 n.E.

Kader RBS: Öztürk, Scheurer, Czok, Huber, Lechner, Sammer, Nagy, Pollmann, Hasanovic

Die U10 Red Bulls krönen sich zum Landesmeister. Die Jungbullen setzten sich beim Finale mit fünf Siegen durch, hatten aber im letzten Spiel Mühe.

Gegen Seekirchen gewannen die Salzburger erst nach dem Siebenmeterschießen.