U10 Red Bulls zeigen gute Leistungen.

Red Bull Salzburg U10 - SC Freiburg II 2:1, Tore RBS: Nagy (2)

Red Bull Salzburg U10 - SV Bissingen 1:1, Tor RBS: Nagy

Red Bull Salzburg U10 - 1. FC Nürnberg 1:2, Tor RBS: Nagy

Red Bull Salzburg U10 - Backnang II 11:0, Tore RBS: Sulzbacher, Huber, Pollmann, Czok, Kamara, Nagy (2), Hasanovic (2), Lechner (2)

Red Bull Salzburg U10 - SSV Neu Ulm 1:1, Tor RBS: Nagy

 

Red Bull Salzburg U10 - FC Augsburg 0:0

Red Bull Salzburg U10 - SV Tiefenbach 3:0, Tore RBS: Strobl, Czok, Sulzbacher

Red Bull Salzburg U10 - SV Reutlingen 3:0, Tore RBS: Sulzbacher, Lechner, Hasanovic

Red Bull Salzburg U10 - FC Bayern München 0:2

Red Bull Salzburg U10 - 1. FC Nürnberg 0:0, 4:5 n.E.

Kader RBS: Omerovic, Scheurer, Czok, Huber, Sulzbacher, Lechner, Sammer, Nagy, Pollmann, Hasanovic, Strobl, Kamara

Beim Turnier in Stuttgart nahmen 32 Mannschaften teil. Die Red Bulls zeigten starke Leistungen und verkauften sich mehr als nur teuer.

Erst im Halbfinale war für die Salzburger Endstation. Im Spiel um Platz drei mussten sich die Red Bulls erst im Siebenmeterschießen geschlagen geben. Dennoch auf den vierten Platz bei diesem Turnier kann die U10 sehr stolz sein.