FC Liefering vs. DFI Bad Aibling 10:2 (6:0; 0:0; 4:2). Torschützen: Wildmann (5), R. Erdogan (3), Reyer, Eigentor

Nach einer mäßigen Vorstellung gegen Rosenheim war die U10 um Wiedergutmachung bemüht. Von der ersten Minute an boten die Jungbullen eine engagierte, vor allem aber auch konzentrierte Leistung und belohnten sich in den ersten 20 Minuten mit sechs wunderschönen Treffern, die großteils auf die Kappe von Lucas Wildmann und Rüstü Erdogan gingen. In den verbleibenden beiden Dritteln waren die Salzburger zwar noch überlegen, konnten aber auch einige Chancen der Deutschen nicht verhindern – oftmals zeichnete sich Dominik Stöger aus. Schlussendlich feierte die Mannschaft von Emmanuel Faloba einen ungefährdeten 10:2-Erfolg gegen das DFI Bad Aibling.