SG UFC Leopoldskron-Moos U11 vs. FC Liefering U10 1:5 (0:3). Torschützen: Striednig (2), Hajdini, Erdogan R., Eigentor

Die Jungbullen hatten die Partie gegen Leopoldskron von Anfang an im Griff und gingen in der ersten Halbzeit durch Florent Hajdini, Marc Striednig und einem Eigentor schnell mit 3:0 in Führung. Diese hätte auch weitaus höher ausfallen können, doch die Salzburger scheiterten zwei Mal am Aluminium. In der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild, und die Mannschaft von Emmanuel Faloba konnte durch Tore von Marc Striednig, der seinen zweiten Treffer erzielte, und Rüstü Erdogan. auf 5:0 erhöhen. Der Ehrentreffer der Hausherren wurde durch einen Elfmeter erzielt. 

Emmanuel Faloba:

Insgesamt war die Leistung der Mannschaft über weite Strecken der Partie sehr zufriedenstellend, auch wenn man den Jungs die veränderte Spielfeldgröße und die nicht gewohnte Abseitsregel noch anmerkte.