FC Liefering U10 vs. USV Lamprechtshausen U11; 13:1 (2:0/9:1/2:0). Torschützen: Residovic (3), Erdogan (2), Hillebrand (2), Selimbasic (2), Avdic, Memic, van Velzen, Weiß

Im vorletzten Testspiel des Jahres trafen unsere Jungbullen auf die U11 des USV Lamprechtshausen. Die Mannschaft von Mario Lindlbauer konnte von Beginn an Druck auf den Gegner ausüben und die Bälle gut in der gegnerischen Hälfte erobern, agierte zuweilen aber zu unkonzentriert vor dem Tor. Im zweiten Drittel machte unsere Mannschaft das dann aber schon deutlich besser. Mit schnellem und genauem Passspiel kombinierten sie sich durch die Reihen der Gegner und waren vor dem Tor viel entschlossener als zu Beginn der Partie.

Im letzten Drittel fanden sich einige Spieler auf – für sie – ungewohnten Positionen wieder, was natürlich den Spielfluss etwas unterbrach, aber natürlich der Entwicklung unserer Jungs zugutekam. Unsere Jungbullen gewannen letztlich sehr souverän und völlig verdient dank einer hervorragenden Mannschaftsleistung mit 13:1 gegen den um ein Jahr älteren Gegner vom USV Lamprechtshausen.