Torschützen: Residovic (8), Memic (4), Selimbasic (4), van Velzen (3), Hillebrand (2), Müller (2), Avdic (1), Freund (1), Lanthaler (1)

Der TSV Fischach trug am vergangenen Wochenende die 9. Auflage des Topstar-Juniorcups in der Staudenlandhalle aus. Insgesamt zwanzig Mannschaften nahmen an diesem internationalen Hallenfußballturnier teil und damit war es topbesetzt. Bereits am ersten Turniertag fanden vier Gruppenspiele statt, von denen wir drei Partien (TSV Diedorf, TSV Dinkelscherben & SV Sandhausen) gewinnen konnten. Doch leider mussten wir auch eine unglückliche Niederlage gegen die Altersgenossen vom FC Bayern München einstecken und stiegen somit als Gruppenzweiter in die Finalgruppe auf. Da das Platzierungsspiel noch am selben Tag stattfand, konnte die Mannschaft von Trainer Mario Lindlbauer mit einem 3:2-Sieg über die Stuttgarter Kickers für einen positiven Abschluss des ersten Turniertages sorgen. Am zweiten Tag standen die verbleibenden fünf Platzierungsspiele an. Wir starteten grandios gegen SK Rapid Wien und mit einer schnellen 3:0-Führung in das erste Spiel und konnten noch einen knappen 3:2-Sieg über die Zeit bringen. Gegen die Mannschaft von Hertha BSC Berlin lagen unsere Jungbullen aber bereits nach 5 Sekunden in Rückstand und mussten am Ende gar eine 4:0-Lektion der Berliner hinnehmen. Davon ließen sich die Jungs aber nicht unterkriegen und zeigten gegen den 1. FC Nürnberg eine taktisch disziplinierte Partie, die wir mit 1:0 für uns entscheiden konnten. Unsere Mannschaft kam von Mal zu Mal immer besser ins Turnier, trat auch gegen die SpVgg Unterhaching mit einer geschlossen guten Mannschaftsleistung auf und siegte verdient mit 3:1. Auch gegen den SSV Ulm bewiesen wir trotz 0:1-Rückstand eine tolle Moral und drehten das Spiel zu unseren Gunsten auf 2:1. In der Abschlusstabelle standen wir mit der Hertha punktegleich ganz oben, die sich aufgrund des direkten Duells zum Sieger kürte.

Am Ende bleibt zu sagen, dass wir tolle, spannende und emotionsgeladene Spiele bestreiten konnten, die uns nicht nur halfen, uns sportlich weiterzuentwickeln, sondern auch besonders wertvolle Erfahrungen auf menschlicher Ebene mit sich brachten.

ERGEBNISSE

FC Liefering vs. TSV Diedorf 5:0
FC Liefering vs. TSV Dinkelscherben 4:2
FC Liefering vs. SV Sandhausen 4:0
FC Liefering vs. FC Bayern München 1:3
FC Liefering vs. SV Stuttgarter Kickers 3:2
FC Liefering vs. SK Rapid Wien 3:2
FC Liefering vs. Hertha BSC Berlin 0:4
FC Liefering vs. 1. FC Nürnberg 1:0
FC Liefering vs. SpVgg Unterhaching 3:1
FC Liefering vs. SSV Ulm 1846