Red Bull Fußball Akademie U10 vs. USK Gneis U11; 22:0 (8:0)

Im Heimspiel gegen die U11 des USK Gneis brauchten die Jungbullen einige Minuten, um ins Spiel zu finden und waren vor dem Tor anfangs nicht entschlossen genug. Es dauerte daher bis zur 10. Minute, bis unsere U10 in Führung gehen konnte. Ab diesem Zeitpunkt steigerten sich unsere Burschen mit jeder Minute und spielten nun konzentrierter. So ging es mit einer 8:0-Führung in die Halbzeit. In Halbzeit zwei präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Mario Lindlbauer noch zielstrebiger und konsequenter im Abschluss und ließ den Ball gut laufen. Am Ende stand ein klarer 22:0-Sieg zu Buche.