FC Liefering U10 vs. SSC Großgmain; 19:1 (8:1). Torschützen: Bahadir (5), Schaider (5), Werner (3), Masching (2), Gugg, Oberascher L., Oberascher N., Rumpler

Zum Saisonauftakt der U11-Meisterschaft in der Gruppe A begrüßten die Jungbullen von der U10 die U11 des SSC Großgmain in der Red Bull Akademie. Die Vorfreude auf dieses Spiel war bei allen Beteiligten sehr groß, dementsprechend hoch war auch die Anspannung. Unsere Jungs brannten regelrecht auf das erste Pflichtspiel, brauchten jedoch ein paar Minuten, um ins Spiel zu kommen. Doch bereits nach acht Minuten konnten wir das erste Tor erzielen, und von diesem Moment an ging es Schlag auf Schlag. Zur Pause war die Partie mit 8:1 bereits zu unseren Gunsten vorentschieden, doch auch in der zweiten Hälfte konnte die Mannschaft des Trainerduos Lindlbauer/Hinterseer noch eins draufsetzen. Die Jungbullen begeisterten mit gutem und zielgerichtetem Kombinationsspiel, konnten viele Torchancen herausspielen und diese – sehr zur Freude des Trainerteams – auch verwerten. Einziger Wermutstropfen war das Gegentor in Hälfte eins, bei dem wir nicht geschickt agierten. Nichtsdestotrotz ist der Auftakt geglückt und wir konnten das Spiel deutlich mit 19:1 für uns entscheiden.