Ergebnisse spiegelten Leistungen nicht wider

Wir empfingen Blau-Weiß Linz, die SpVgg Unterhaching und Wacker Innsbruck zu einem hochklassigen Leistungsvergleich.  Die Kicker zeigten wie gewohnt eine starke Darbietung, einzig die Ergebnisse entsprachen nicht ganz den Leistungen.

Die Auftritte stimmten zuversichtlich. Unsere Burschen konnten die Vorgaben meist sehr gut umsetzen, leider fehlte uns an diesem Tag das Glück im Abschluss. Gegen Innsbruck schauten ein 3:2-Erfolg sowie ein 2:2-Remis heraus. Gegen die Linzer bejubelten wir im ersten Aufeinandertreffen einen 3:2-Triumph, ehe wir uns im Retourmatch knapp 1:2 geschlagen geben mussten. Gegen Unterhaching münzten wir die spielerische Überlegenheit nicht in Tore um, sodass wir uns zwei Mal mit einem 1:1 begnügen mussten.