U10 hält gegen Jahrgangsältere mit

Ansprechende Vorstellung

Zum ersten Leistungsvergleich des Kalenderjahres ging’s nach Mattighofen, wo die Jahrgangsälteren der SV Ried sowie des SKN St. Pölten warteten. Die Jungbullen starteten furios, die Rieder bekamen unser aggressives Pressing nicht unter Kontrolle. Ein ungefährdeter 5:0-Erfolg war die Folge.

„Die weiteren Spiele verliefen für uns leider sehr unglücklich. Das Runde wollte einfach zu selten ins Eckige“, stöhnte Coach Salem. Dennoch blieb die Erkenntnis, dass die Burschen auch gegen körperlich starke Jahrgangsältere gut mithalten konnten. Das macht Lust auf mehr!

 

Ergebnisse:

Red Bull Fußball Akademie vs. SV Ried U11; 5:0 bzw. 0:1
Red Bull Fußball Akademie vs. SKN St. Pölten U11; 0:1 bzw. 2:3