Torschützen: Lechner (8), Öztürk (3), Sammer (2), Czok, Strobl

Beim ersten Hallenturnier der Wintersaison in Gilching waren sehr viele hochkarätige, internationale Teams mit von der Partie. Leider konnten die Jungbullen an ihre Leistungen im letzten Bewerb, welcher gewonnen wurde, nicht anschließen. In der Gruppenphase gelangen den Salzburgern vier Punkte, die im Endeffekt nicht für das Halbfinale reichten. Im Platzierungsspiel gegen den SV Planegg setzte sich die Mannschaft von Robert Gierzinger durch und belegte schlussendlich Rang zwölf.
 

ERGEBNISSE

FC Red Bull Salzburg U11 vs. FC Augsburg 1:2
FC Red Bull Salzburg U11 vs. Viktoria Pilsen 2:2
FC Red Bull Salzburg U11 vs. TSV Gilching 7:0
FC Red Bull Salzburg U11 vs. FC Zürich 0:2
FC Red Bull Salzburg U11 vs. VfB Stuttgart 0:1
FC Red Bull Salzburg U11 vs. Bayer 04 Leverkusen 0:1
FC Red Bull Salzburg U11 vs. 1860 München 0:1
FC Red Bull Salzburg U11 vs. SC Bogenhausen 3:0
FC Red Bull Salzburg U11 vs. SV Planegg 2:0