FC Liefering U11 vs. Fußballschule Chiemsee U12 3:1 (3:0). Torschützen: Huber, Öztürk, Pollmann

Die Jungbullen begannen ambitioniert und hatten das Geschehen in der ersten Hälfte stets unter Kontrolle. Noel Huber brachte die U11 nach Sulzbacher-Vorlage früh in Führung, ehe Bartu Öztürk per Volley auf 2:0 stellte – praktisch eine Vorentscheidung. Daniel Pollmann sorgte mit seinem Weitschuss, der sich genau über dem Torhüter senkte, für die komfortable 3:0-Pausenführung.

In Durchgang zwei verloren die Salzburger ein wenig die Ordnung. Die vielen Wechsel machten sich doch etwas bemerkbar. In der Schlussphase gelang den Deutschen noch der Ehrentreffer. Alles in allem ein verdienter 3:1-Testspielerfolg der U11.