SV Kuchl U12 vs. FC Liefering U11; 2:2 (1:2). Torschützen: Lechner, Sulzbacher

Die Mannschaft von Robert Gierzinger erwischte keinen guten Start und lag früh mit 0:1 zurück. Es dauerte bis zur 20. Minute, ehe Dominik Lechner nach idealem Sulzbacher-Zuspiel von den Füßen geholt wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Valentin Sulzbacher trocken zum 1:1. Kurz darauf setzte Raphael Czok Dominik Lechner perfekt in Szene, der sich nicht zweimal bitten ließ und auf 2:1 stellte.

Im zweiten Durchgang taten sich die Salzburger schwer, es gelang wenig, und die erspielten Möglichkeiten wollten zu keinem weiteren Torerfolg mehr führen. In der Schlussphase musste die U11 gegen die um einen Jahrgang älteren Kuchler noch den Ausgleich hinnehmen.