FC Liefering U11 vs. SK Rapid Wien; 4:3 (0:2). Torschützen: Wildmann (2), Wirth, Striednig

Im Testspiel gegen die Altersgenossen vom SK Rapid Wien verschliefen unsere Jungbullen den Spielbeginn zwar etwas und lagen zur Pause mit 0:2 im Rückstand, in der zweiten Spielhälfte jedoch ging die Mannschaft des Trainerduos Koch/Gierzinger viel bissiger in die Zweikämpfe und agierte spielerisch deutlich energischer. Gleich nach Wiederanpfiff gelang es uns zunächst, den Anschlusstreffer zu erzielen, doch quasi im Gegenzug bekamen unsere Jungbullen noch den Gegentreffer zum 1:3. Die Mannschaft blieb aber weiterhin zielstrebig und drehte die Partie binnen nur weniger Minuten zum 4:3, was gleichbedeutend mit dem Endergebnis war. Obwohl es Chancen auf beiden Seiten gab, durften sich unsere Jungbullen über einen verdienten 4:3-Erfolg gegen die sehr starken Gäste aus Wien freuen.