UFC SV Hallwang U12 vs. FC Red Bull Salzburg U11 0:16; Torschützen: Residovic (4), Selimbasic (3), Hillebrand A. (2), Memic (2), Freund (2), Van Velzen, Reiterer, Müller

Die Jungbullen starteten mit einem fulminanten 16:0-Auswärtssieg gegen die U12 aus Hallwang in die Meisterschaft und waren dem Gegner dabei über die volle Distanz haushoch überlegen. Bei nassen Platzverhältnissen bejubelten unsere Jungs bereits nach 30 Sekunden den ersten Treffer und spielten sich in der Folge regelrecht in einen Rausch. So stand es zur Halbzeit bereits 12:0.

In den zweiten 30 Minuten ging es weiter nur in eine Richtung, doch fehlte in den Abschlüssen meist die nötige Konzentration und Schussgenauigkeit, um an die erste Hälfte anzuknüpfen. Vier Treffer konnte unsere Mannschaft aber noch drauflegen. Letztlich konnten sich insgesamt acht verschiedene Spieler in die Torschützenliste eintragen.