Red Bull Fußball Akademie U11 vs. UFC SV Hallwang U12; 15:0 (7:0)

Unsere U11 ging mit der klaren Zielsetzung in die Partie, die Heimpremiere in der Frühjahrs-Meisterschaft mit einer überzeugenden Leistung zu eröffnen. Und von der ersten Minute an zeigte die Mannschaft von Christoph Knaus und Thomas Mazzolini ein engagiertes und spielfreudiges Fußballspiel. Unsere Burschen kreierten sehr schöne Tochancen und verwerteten diese effizienter als in der Woche zuvor. Zur Halbzeit stand es hochverdient 7:0 für uns. In Hälfte zwei wollten die Jungbullen nachlegen, blieben gierig und erzielten noch weitere schön herausgespielte Tore. Alles in allem hätte das Ergebnis sogar noch höher ausfallen können.