Torschützen: Residovic (9), Rohrmoser (5), Reiterer (5), Pagitsch (5), Freund (5), Selimbasic (2), Avdic

Die U11-Jungbullen steigen dank eines souveränen Auftretens in der ersten Vorrunde der Hallenlandesmeisterschaft des Salzburger Fußballverbandes in die Zwischenrunde  auf.

Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase an den geforderten Futsal-Modus fand die Mannschaft von Trainergespann Knaus/Mazzolini gut ins Turnier und überzeugte insbesondere mit schönen Kombinationen und vielen toll herausgespielten Treffern. Am Ende hatten unsere Jungs eine makellose Bilanz zu verzeichnen: Aus vier Spielen konnten sie ebenso viele Siege holen und dabei ein Torverhältnis von 32:0 vorweisen.

ERGEBNISSE:

Red Bull Fußball Akadmie U11 vs. USK Obertrum U11; 8:0
Red Bull Fußball Akadmie U11 vs. USV Elixhausen U11; 7:0
Red Bull Fußball Akadmie U11 vs. SV Kuchl U11; 13:0
Red Bull Fußball Akadmie U11 vs. SV Wals-Grünau U11; 4:0