Die Jungbullen versuchten nochmal alles, um diese großartige Saison mit einem spielerisch tollen Turnier zu beenden. Bei diesem letzten, zweitägigen Turnier schaffte man mit großer Moral und bei Sommerwetter einen tollen Saisonabschluss.

Da es an beiden Tagen sehr heiß war und es kaum Schatten gab, waren die Rahmenbedingungen sehr herausfordernd, doch unsere Burschen stellten sich dieser Situation vorbildlich und gingen in jedem Spiel bis an ihre Grenzen. Am Ende stand ein toller und absolut verdienter zweiter Platz zu Buche. Auf dieses letzte Turnierergebnis und vor allem auf die Mannschaftsleistung kann das U11-Team sehr stolz sein.

ERGEBNISSE:

Red Bull Fußball Akademie U11 vs. WSG Wattens U12; 0:0
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. PrioSoccer Academy U11; 4:0
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. FC Natters U12; 0:0
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. SV Helios-Daglfing U11; 4:0
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. FC Natters U12; 1:0
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. SK St. Magdalena Linz U11; 0:0
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. FC Lauterach U12; 0:1
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. Alemannia Aachen U11; 2:0
Red Bull Fußball Akademie U11 vs. FC Wacker Innsbruck U11; 0:0